2006: Arnd Götzelmann, Wilhelm Schwendemann (Hg.): Inter-Kulturalität. Band 2 (z.zt. vergriffen)

0.00€
SKU: 3-932650-20-4

Arnd Götzelmann, Wilhelm Schwendemann (Hg) in Zusammenarbeit mit Alexa Köhler-Offierski und Hanns-Eckart Opdenhoff (2006): Inter-Kulturalität, 251 Seiten, ISBN 978-3-932650-20-8

Hinweis: Das Buch ist zurzeit vergriffen.

Klappentext

Die Aufsätze dieses zweiten Jahresbandes "Evangelische Hochschulperspektiven" drehen sich um verschiedene Themenkreise des weiten Themas der Interkulturalität. Das "Inter" oder "Zwischen" den Kulturen kann zum garstigen Graben des Konfliktes und Krieges, der Intoleranz und Befeindung, des Missverständnisses und der Fehlinformation werden. In diesem Band soll das "Inter" vor der "Kulturalität" hingegen verstanden werden als eine Bewegung des Friedens und der Verständigung, die auf Gerechtigkeit, Toleranz und Verständnis basiert. 19 Beiträge bieten sehr unterschiedliche Zugänge zum Thema:
1. Ethische, soziologische und juristische Grundfragen zur Begrifflichkeit und den Normen, die für Interkulturalität relevant sind, werden im ersten Teil ausgebreitet.
2. Migration und Interkulturalität bilden die Thematik des zweiten Teiles, in dem es u.a. um psychische Störungen, die Ausgrenzung von Statuslosen, Familienpolitik, Menschenhandel und generationsübergreifende Übertragungen geht.
3. Inter-Kulturalität als Thema verschiedener Berufsfelder und Studiengänge der beteiligten Fachhochschulen werden in einem dritten Teil behandelt.
4. Interkulturalität und Internationalisierung der Hochschulentwicklung sind aktuelle Themen, die alle Hochschulen seit einiger Zeit und sicher weiterhin beschäftigen. Im vierten Teil werden konkrete Projekte, Kooperationen und Entwicklungen an den vier Hochschulen und ihren Partnerhochschulen dargestellt.

Hinweis: Das Buch ist zurzeit vergriffen.

Preis: 0.00€