1999: Heike Forker, Wilhelm Schwendemann: Kooperation von Schule, Jugendarbeit und Sozialarbeit – Wunschtraum oder ... Band 16

11.00€
SKU: 978-3-932650-08-6

Heike Forker, Wilhelm Schwendemann(1999): Kooperation von Schule, Jugendarbeit und Sozialarbeit - Wunschtraum oder Realität?, 154 Seiten, ISBN 978-3-932650-08-6

Klappentext:
Die Studie befasst sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der Kooperation zwischen Schule und Jugendhilfe. Auf den Prüfstand kommen hierbei verschiedene Konzepte dieser als Schulsozialarbeit begriffenen Kooperation. Von beiden Seiten wird Schulsozialarbeit diskutiert: einmal von der schulpädagogischen Sicht und zum anderen von der Jugendhilfe aus. Als Beispiele hierfür dienen die schülerorientierten Ansätze des Evangelischen Jugendwerks Württemberg und des CVJM/Württemberg. Schulsozialarbeit kann nach Ansicht von Heike Forker und Wilhelm Schwendemann dazu beitragen, Schule entwickeln zu helfen, und kann in Zukunft sicher als Qualitätsmerkmal einer guten Schule begriffen werden.

Aus dem Inhalt:
1. Hauptteil

  • Einleitung: Fragestellung und Problemhorizonte
    Unsere Definition von Jugendarbeit
    Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Jugendarbeit und Schule
    Was Jugendliche heute prägt
    Noch einmal: was Jugend un Schule verbindet

2. Hauptteil

  • Was Gemeinde- und Schulpädagogik voneinander lernen können
    Modelle
    Konzepte für die Praxis
Preis: 11.00€